Veranstaltungen

Nichts verpassen: Unsere aktuell geplanten Auftritte
und Veranstaltungen

Erwachsenenchor

02.02.2024 Faschingfeier inkl. Helferfest am Freitag 19:11 Uhr

„Die Concordia Limbach bedankt sich Am 2. Februar um 19.11 Uhr war nach 3 Jahren coronabedingter Abstinenz endlich wieder soweit. Die Sängerinnen und Sänger der Concordia luden alle aktiven und fördernden Mitglieder sowie alle Helferinnen und Helfer, die die Concordia bei ihren musikalischen Events im letzten Jahr durch ihre Hilfe unterstützt hatten, zum traditionellen Heringessen mit karnevalistischen Einlagen ein. Die aktiven Sängerinnen und Sänger haben keine Mühen gescheut, ein tolles Faschingspogramm auf die Beine zu stellen. In wochenlangen Proben wurden lustige Sketche und Liedbeiträge eingeübt. Den Anfang der Vorstellung machten – um nur einige Programmpunkte beispielhaft zu nennen –  zwei…

Unser Lichtermarkt 2023 am Dorfgemeinschaftshaus

Traditionell am Samstag vor dem 1. Advent und bei Minusgraden lud die Concordia Groß und Klein zum Lichtermarkt am Dorfgemeinschaftshaus ein, gemeinsam mit allen Sängerinnen und Sängern die Adventszeit einzuläuten. Fleißige Hände sorgten für einen stimmungsvollen kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt, in dessen Mitte in diesem Jahr erstmalig eine Krippe mit großen Holzfiguren zu bestaunen war. Die Chormitglieder boten heiße und kalte Getränke, Bratwürste im Brötchen, Kartoffelpuffer und Waffeln für das leibliche Wohl und selbst gefertigte Adventskränze sowie weihnachtliche Basteleien zum Verkauf an. Das Angebot wurde noch durch weitere Verkaufsstände von Limbachern erweitert. Unter anderem bot Angela Porkert am Chorbastelstand ihre…

„Scheunensingen“ – Ein Event der anderen Art

07. Oktober ab 16 Uhr: Brainstorming Ende Juli: Wir müssen was tun. Noch im Herbst. Was konkret? Ein kleines Konzert – ohne viel Gedöns im Drumherum – gemütliches Beisammensein – am besten auch zum Mitsingen animieren. Wenn wir dazu die Bott’sche Scheune bekämen … ein Träumchen! Wenn Träumchen wahr werden: Am 7. Oktober fand somit unser erstes „Scheunensingen“ statt! Mal ehrlich: Wer braucht schon die Blues-Brothers, wenn er die Bott-Brothers haben kann? Wir durften nicht nur die tolle Scheune in Limbach für unser Vorhaben nutzen, bereits am Vortag hatten Wilfried, Werner und Wolfgang – in Kennerkreisen auch „TheThreeDoubleU BoBros“ genannt…

33. Hünstetter Chorkonzert 2023

„Mit Elan und mit vielen Händen gingen die Sängerinnen und Sänger an die Arbeit. Am späten Samstagabend, nachdem auch der letzte Gast beschwingt heimgegangen war, konnten wir begeistert feststelle  „ES WAR EINFACH TOLL“.Die Halle war gefüllt bis auf den letzten Platz, was wünscht man sich mehr als verantwortlicher Gesangverein.Um 19 Uhr wurde pünktlich begonnen und die Zuhörer wurden von Peter Brühl professionell durch durch das Programm begleitet. Wie immer begannen die Kleinen aus Limbach mit ihren Beiträgen. Der Kinderchor des Gesangvereins „Concordia“ 1861 Limbach e.V.Chorleiter: Jonathan Henn        Endlich Frühling                 Studio Kids HüttenbergIch bin bereit                      Vaiana, Autor: Lin-Manuel MirandaDie Piraten                         Daniel…

Kinderchor

Krippenspiel des Kinderchores im Gemeindehaus Wallbach 2023

Ein selbst geschriebenes Krippenspiel mit dem Text von Ines Conradi wurde im Gemeindehaus Wallbach aufgeführt. Selbstverständlich spielten Mäuse, Esel, Schafe, Ochse, und natürlich auch Josef, Maria und ein Hirte mit. Der Applaus habt ihr euch verdient

Weihnachtsfeier und Ehrungen beim Kinderchor

Kinderchor Concordia Limbach Weihnachtsfeier und Urkundenübergabe Bevor der Kinderchor am 19.12. zum gemütlichen Teil der Weihnachtsfeier kommen konnte, haben unsere Krippenspiel-Kinder und SängerInnen einen Durchgang für den weihnachtlichen Gottesdienst geprobt. Die vorherigen Chorproben und Krippenspiel Proben haben prima geklappt. Das konnte man an dem harmonischen Ablauf erkennen. Wir freuen uns sehr auf Heiligabend, um das Krippenspiel aufführen zu können und sind schon sehr gespannt. Alle sind gespannt! Danach wurde es gemütlich mit leckeren Plätzchen, Apfelsaft und Weihnachtsliedern. Während der Feier kam Winfried Hentrich, vertretend für den Vorstand, und hat zwei unserer Kinder geehrt. Jasmin Schaal für ihre 3-jährige Mitgliedschaft und…

„Scheunensingen“ mit dem Kinderchor 2023

07. Oktober ab 16 Uhr: Brainstorming Ende Juli: Wir müssen was tun. Noch im Herbst. Was konkret? Ein kleines Konzert – ohne viel Gedöns im Drumherum – gemütliches Beisammensein – am besten auch zum Mitsingen animieren. Wenn wir dazu die Bott’sche Scheune bekämen … ein Träumchen! Wenn Träumchen wahr werden: Am 7. Oktober fand somit unser erstes „Scheunensingen“ statt! Unter toller Beteiligung des Kinderchores mehr erfahren!

33. Hünstetter Chorkonzert

20. April 2023: Auch der Kinderchor war dabei und wie immer begann das Konzert mit den Kleinen.          Endlich Frühling                 Studio Kids Hüttenberg       Ich bin bereit                      Vaiana, Autor: Lin-Manuel MirandaDie Piraten                    Daniel „Dän“ Dickopf Mehr zum Konzert!

Unser Kinderchorjahr 2022

2022 Kinderchor singt bei Seniorenweihnacht Nach langer Auftrittspause war es am 4. Dezember 2022 endlich wieder so weit. Der Kinderchor der Concordia Limbach sang auf der Seniorenweihnachtsfeier der Gemeinde Hünstetten in Wallbach. Die Kinder trugen zwei Weihnachtslieder vor: „Stern über Bethlehem“ und „Das Lied der Glocken“. Dabei wurde nicht nur gesungen, sondern auch getanzt. Es war ein toller Auftritt, der nicht nur den Sänger*innen, sondern auch dem Publikum sehr gut gefiel.

Der Kinderchor mit neuem Logo

Trotz Schwierigkeiten in den letzten beiden Jahren durften wir viele neue kleine Sänger*innen begrüßen. Für den wachsenden Kinderchor wollten wir ein fröhlicheres Logo, das wir nun voller Stolz präsentieren können. Wir möchten uns an der Stelle bei Alexander Weiler aus Strinz-Trinitatis bedanken, der das neue Logo entworfen hat. Neues T-Shirt Das fröhliche neue Logo kam bei allen kleinen Sänger*innen und deren Eltern sehr gut an, weshalb wir frisch-grüne T-Shirts damit bedruckten, die der Kinderchor am Hünstetter Chorkonzert am 2. Juli zum ersten Mal trugen. Ein herzliches Dankeschön geht an den Chef der Staatskanzlei Axel Wintermeyer, der uns die Gestaltung und…

Unser Kinderchorjahr 2019

Dank für aktives Singen im Chor.Auch dieses Jahr konnten wieder drei Mädchen für 10 Jahre aktives Singen im Limbacher Kinder- und später Jugend- bzw. Popchor geehrt werden: Lilly Wipperführt, Matilda Gießing und Anna-Katharina Weyand. Als Erinnerung erhielten sie vom Vorstand ein kleines Booklet mit Fotos ihrer Choraktivitäten. Dieses Jahr wurden zudem Finja Jung und Josy Wahl für ihre 3jährige Mitgliedschaft gewürdigt. Krippenspiel im Dezember 2019 Inzwischen schon zum festen Ritual gehört die Vorführung des Krippenspiels im Seniorenheim in Wallbach einige Tage vor Heiligabend. Damit ist es zum einen für die Senioren eine schöne Einstimmung auf die Weihnachtsfeiertage und zum anderen…

Unser Kinder-Jugendchorjahr 2018

Krippenspiel; eine idee von Ines Conradi Die Idee zum diesjährige Krippenspiel des Kinder- und Jugendchor Limbach kam von Ines Conradi, welche die traditionelle Geschichte um die Herbergssuche ins heutige Frankfurt  versetzt hat. Maria und Joseph, gespielt von Mia und Finja, stranden wegen Blitzeis am Frankfurter Hauptbahnhof und machen sich von dort aus auf die Suche nach einer Unterkunft, in der sie ihren Sohn Jesus zur Welt bringen können.  Dabei treffen sie an einigen Türen auf Ablehnung und kommen letztendlich in einer WG unter, in der auch eine Hebamme wohnt, die, zum Engel uminterpretiert, das Kind zur Welt bringt. Untermalt wurde…

Unser Kinder- und Popchorjahr 2017

Krippenspiel des Kinderchores der Concordia Limbach Krippenspiel des Kinderchores der Concordia Limbach Dieses Jahr stand das Stück „Mit Steckenpferd und Hirtenstab“ auf dem Spielplan. Lucy, Johanna und Mina spielten darin die „Heiligen drei Könige“, in dieser Version des Krippenspiels jedoch nicht in üppigen Gewändern gekleidet sondern in einfacher Straßenkleidung und mit Hüten statt Kronen auf den Köpfen. Die drei hießen auch nicht Kaspar, Melchior und Balthasar sondern ganz schlicht Peter, Karlchen und Kurt. Sie machten sich mit ihren Steckenpferden auf den Weg nach Bethlehem. Unterwegs trafen sie einen Hirten, gespielt von Savina, dem sie den Grund ihrer Reise erklärten. Gemeinsam…

Mittelalter Landsknechtsständchen
Viva la musica
Nach oben scrollen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner